Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für den Internetauftritt der Contentsphere International AG, International AG, Oberneuhofstrasse 3, 6340 Baar, Schweiz.

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz ,,Daten“) ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internet­auftritts und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden, ebenso wie, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.


2. Verantwortliche Stelle/Dienstanbieter

Verantwortliche Stelle ist die Contentsphere International AG, Hauptstrasse 19, 9042 Speicher (AR), Schweiz, vgl. dazu unser Impressum. Fragen oder Anmerkungen zu dieser Daten­schutz­erklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitten an folgende E-Mail-Adresse: info@contentsphere.com.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffent­lichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informations­materialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


4. Recht auf Widerruf

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Der Datenerhebung und -speicherung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprochen werden. Hierbei wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktadresse im Impressum bzw. richten Sie ihren Widerspruch bitten an folgende E-Mail-Adresse: info@contentsphere.com.


5. Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte „Cookies“, um den Funktionsumfang unserer Website zu erweitern und die Benutzung für Sie komfortabler zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten/Infor­mationen aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden. Hierbei handelt es sich meist um sogenannte „sitzungsbezogene Cookies“, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Sogenannte „dauerhafte Cookies“ verbleiben hingegen auf Ihrem Computer und ermöglichen es, Ihr Computersystem beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser selbstverständlich so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt, bzw. abgelegte wieder gelöscht werden.


6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Die Dienste werden von Google Inc. (“Google”) angeboten.

Die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing können Sie verhindern, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Dadurch wird in Ihrem Browser ein “Opt-Out-Cookie” installiert, sodass zukünftig keine Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website stattfindet:

Google Analytics deaktivieren
Google Analytics und Google Remarketing sind Dienstleistungen von Google. Von Google werden sog. “Cookies”, Textdateien, verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierdurch wird die Nutzungsanalyse dieser Website durch Sie ermöglicht. Durch den Cookie werden Informationen über Ihre Benutzung dieser Website erzeugt und diese (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Die Nutzung der Funktion „_anonymizeIp()“ für Ihre IP-Adresse garantiert innerhalb der Europäischen Union oder Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums die Kürzung der IP-Adresse um das letzte Oktett, wodurch eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse somit nicht mehr möglich ist. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Die Informationen werden von Google genutzt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Website­aktivitäten für den Websitebetreiber erstellt und weitere im Zusammenhang mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen ermöglicht. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Es werden Anzeigen auf Websites im Internet durch Drittanbieter und Google geschaltet. Google und Drittanbieter werden die Daten nutzen, um Werbung auf Webseiten Dritter zu schalten.

Ihre IP-Adresse wird in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung und Speicherung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software deaktivieren, indem Sie die Seite

www.google.de/privacy/ads

aufrufen und den „Opt-Out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter

www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp

aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Sollten Sie der Verwendung von Cookies widersprechen, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie ggf. nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

(Auszug Datenschutzrichtlinien Google Analytics unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html)

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook und Facebook Retargeting-Funktionen
Unser Internetauftritt verwendet Plugins von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Sie erkennen diese Plugins entweder am blauen “F” von Facebook oder daran, dass dieses Plugin mit dem Wort “Facebook” gekennzeichnet ist. Bei einem Aufruf unserer Website wird über diese Plugins eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und es werden Daten übermittelt. Zum Einen werden die Informationen, die Sie sehen, direkt von den Servern an Ihren Browser über­tragen und dort dargestellt, zum Anderen werden Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website an Facebook übermittelt. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, so können die übermittelten Informationen direkt Ihrem Konto zugeordnet werden. Die Weiterverarbeitung dieser Information obliegt Facebook, die entsprechenden Bedingungen und Einstell­möglich­keiten entnehmen Sie bitte den Daten­schutz­hinweisen von Facebook. Wollen Sie vermeiden, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt wird, so loggen Sie sich vor einem Besuch unserer Website in Facebook aus.

Schaltung von interessensbezogener Werbung mit Hilfe von „Retargeting“

Diese Website verwendet so genannte „Retargeting-Tags“. Als „Retargeting-Tag“ wird ein JavaScript-Element bezeichnet, das im Quellcode der Website platziert wird. Besucht ein Nutzer eine Seite auf dieser Website, die ein „Retargeting-Tag“ enthält, platziert ein Anbieter von Online Werbung (z.B. Google) ein Cookie auf dem Computer dieses Nutzers, und ordnet dieses entsprechenden Retargeting-Zielgruppenlisten hinzu. Dieses Cookie dient in weiterer Folge dazu, Retargeting-Kampagnen („Interessensbezogene Werbung“) auf anderen Websites zu schalten. Studien haben ergeben, dass die Einblendung interessenbezogener Werbung für den Internet Nutzer interessanter ist als Werbung, die keinen direkten Bezug zu Interessen bzw. zuvor besuchten Websites hat. Hinweise zu Einstellungs- und Deaktivierungsmöglichkeiten finden Sie unter Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics und Google Remarketing.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von WiredMinds

Auf dieser Website werden mittels des WiredMinds Services Daten in anonymisierter Form zur kontinuierlichen Optimierung und zur Analyse unseres Webangebotes erhoben und weiter­verarbeitet. Bei der Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen werden dabei Pseudonyme generiert. Dies schließt unter Umständen auch die Verwendung von Cookies ein, die ebenfalls Daten in pseudonymer Form sammeln und speichern. Keinesfalls werden die Daten zur persönlichen Identifizierung eines Besuchers verwendet (soweit dies technisch überhaupt möglich wäre) oder in Zusammenhang mit den Daten über den Träger eines Pseudonyms gebracht.